Was nun?

Habe den Weg verloren

Das Ziel vergessen

Wenn es je eins gab.

Freundschaften verbraucht

Gesichter verblassen

Geschichten verschwinden

Hätte sie jetzt sehr gebraucht.

Rührseligkeit

trübt die Seele.

Schwarze Gedanken

Angsterfüllt und schwer.

Leise,manchmal zu tief

Sitzt das Geschenk des Seins.

Greif zu,denn es ist für dich!

Es ist nur deins!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s