Tragödie

Manchmal sagen Bilder einfach alles

An alle Jäger

An diesem Wochenende

Finden viele Wildschweine ihr Lebensende!

Bei einer Jagd im Schwerterwald

Der Tod grausame Bilder malt!

Jäger, Bestien gleich ,morden

Männer,Frauen und Kinder.

Ihr seid Unmenschen,nicht mehr und nicht minder!

Ich hoffe auf ihr bezahlt dafür bis an euer Lebensende.

Mein Hass ist mit euch.

Jäger

Ein Jäger,

Geil wie Nachbars Lumpi,

den zog es in den Wald.

Er sucht den Wolf!

Den schieß ich tot!

Den mach ich kalt!

So schleicht der Mörder,

vor Geifer Schaum vorm Mund

das Gewehr im Anschlag der miese feige Hund.

Ach Wolf leider bist du verloren ,

noch unwissend und in voller Pracht

Trollst du durch die Nacht.

Du Geschenk der Natur.

Der feige,mordgeile Jäger schon auf deiner Spur

Ein Hinterhalt,Ein Schuss.

Ein wundervolles Leben beendet für einen Orgasmus.

Hagiasophia

Wird wohl Leuten wie Marx und Bedford-Strohm ziemlich egal sein. Vielleicht kommen sie zu Feier und legen ihre Kreuze ab. Haben Sie ja schon mal gemacht.

Kinderlos. Na und.

Kinderlos bleiben

Sich egoman die Zeit vertreiben.

Das Leben bietet so viel mehr

Drum bleibt das Kinderzimmer leer.

Rauchen für die Familienpolitik

Für den Untergang der Republik. 

Hand in Hand marschieren sie

Die,die den Deutschen liebten nie.

Die Wespe

Ein wenig Sonnenschein

im Februar

was kann es Schöneres geben.

Hinaus Hinaus ins neue Leben!

 

Ein wenig Fliegen

ein bißchen Summen

krabbeln,riechen,in der Sonne bummeln.

 

Ein wenig Lebenszeit

des höchsten Glück

eh ein unbedachter Schritt

die Wespe auf ihrem Weg zerdrückt.

 

Ach hätt`sie noch gewartet.

Wie können wir unseren Mitgeschöpfen so viel Leid,Schmerzen und Ängsten zu fügen.

https://mobile.peta.de/fuer-leder-getoetet-h3?_utm_source=1-2-2