Biografie

Trauriges Mädchen (Foto 44)

Fernweh(seh)

Wie kann es sein

das ich fernseh

und manches auch noch gern seh.

Wie kann es sein

da sitze ich fein auf meinem Kindergartenstuhl

und fühl mich saupudelwohl.

Faszinierende Leuchttiere waren auf dem Bildschirm zu betrachten

ihre Leuchtkraft ist wirklich nicht zu verachten.

Niveauvoll (schreibweise mußte ich googlen)

ist das Programm

auch wenn ich kein Wort verstehen kann.

Die Hunde spielen jagen durch das Zimmer

wenn ich fernseh eigentlich immer.

Sie spielen gern ,sie spielen laut

haben mir schon manchen Dialog versaut.

Heute war es nicht so schlimm

behalt ich eh kein wissenschaftliches Wort in meinem Sinn. Kommunikationswelt der Biolumineszenz.Aha!

Fürs Gassigehen werd ich mich jetzt erheben.

Ein Hoch auf mein Freitagabendleben.

Vielleicht nehme ich mal die fluoreszierenden Halsbänder!

Darf ich mich vorstellen

Ich bin nicht schuldenfrei,aber frei von Schuld.

Ich liebe meinen Nächsten,aber ich entscheide wer mein Nächster ist.

Ich bin tolerant,aber ich nehme mir das Recht auf ein Nein.

Ich bin sozial,aber auf eine konservative Weise.

Ich bin gegen Gender.

Ich bin für Gleichwertigkeit,aber nicht für Gleichheit.

Ich spende,aber ich entscheide für Wen oder Was.

Ich bin für das Wahren der Identität.

Ich bin für das Bewahren meiner Nationalität.

Ich lasse mich nicht bevormunden,denn ich bin ein mündiger Bürger eines Volkes.

Ich bin mit Leib und Seele Christ.

Ich bin für das Beschützen von jedem Leben,von Anfang an.

Ich verabscheue Opportunisten,Arschkriecher,Besserwisser,Moralisten und die die gleicher sind als gleich.

Ich liebe meine Heimat.

Ich bin Mutter.

Ich esse keine Tiere.

Ich liebe meine Hunde.

Ich bin ein pessimistischer Optimist.

Er ist wieder da

Ich war auf einem Seminar

und auch er war wieder da!

Der knurrende Bauch.

Er ist einfach mitgekommen

und hat sich wieder voll danebenbenommen.

Er gluckert,er muckert,

er grummelt,er blubbert,

er zischt, er braust,

mal leise aber meistens laut.

Die Stille im Raum ist unerträglich,

der knurrende Bauch ist unsäglich.

Jeder tut so als hätte er nichts mitbekommen,

aber an den Gesichtern sehe ich jeder hatt’s vernommen.

Warum macht mein Bauch das immer ?

ich habe keinen Schimmer.